PFERD Filzfächerscheibe FFS 125/22,23 W 44370125

Artikelnummer: 

T-53273

 
Ausführung: W (weich)
Drehzahl max. zul. : 7650min-1
Durchmesser: 125mm
Form: Scheibe
Made in Germany
PFERD-Werkzeuge - August Rüggeberg GmbH & Co. KG PFERD Filzfächerscheibe FFS 125/22,23 W 44370125 PFERD Filzfächerscheibe FFS 125/22,23 W 44370125 Die harte Ausführung ist ideal zur Vorpolitur von ebenen Flächen geeignet Die weiche Ausführung eignet sich optimal zum Abglänzen und Bearbeiten sehr konturenreicher Werkstücke Sollen sehr feine Oberflächen erzielt werden, können beide Ausführungen nacheinander eingesetzt werden. Hierzu müssen entsprechende Polierpasten verwendet werden. - Filzfächerscheiben werden mit Polierpasten zur Vor- und Hochglanzpolitur an mittleren bis großen Bauteilen eingesetzt. Durch die Lamellenausführung passt sich das Polierwerkzeug ideal der Werkstückkontur an. Die thermische Belastung des Werkstückes wird deutlich reduziert. - Es lassen sich auch Werkstücke mit komplizierten Geometrien polierenFilzwerkzeuge von PFERD sind frei profilierbar - Vor- und Hochglanzpolieren von Spritzgießwerkzeugen für KunststoffteileHochglanzpolieren von Bauteilen aus Edelstahl (INOX)Vorpolieren von ArmaturenPolieren von Hartmetall-Schneidmessern - Filzwerkzeuge erreichen bei einer empfohlenen Schnittgeschwindigkeit von 5–10 m/s ihre beste Leistung. Hierbei wird ein idealer Kompromiss zwischen Polierleistung, Temperaturbelastung des Werkstückes und Werkzeugverschleiß erreicht.Beim Wechsel der Polierpaste muss das Polierwerkzeug ebenfalls gewechselt werden 4007220936146-57 4007220936146 23.15
19,45 € inkl. 0% MwSt.
23,15 € inkl. 19% MwSt.
Auf Lager,
versandfertig innerhalb 48h
Inhalt:
1 Stück - Mindestbestellmenge: 5 Stück
Versand:
  • VERSANDKOSTENFREI mit UPS Standard
Lieferung:
Zwischen 21. Jan und 22. Jan bei heutigem Zahlungseingang,
bestellen Sie innerhalb der nächsten 20 Stunden und 58 Minuten mit UPS Standard
Anbieter: Verkauf durch ToolTeam® und Lieferung durch ToolTeam Marienheide
Zahlungsarten: PayPal, Kauf auf Rechnung, Kreditkarte, Vorkasse, Lastschrift, sofortüberweisung.de
Rücknahmen: Verbraucher können den Artikel zu den angegebenen Bedingungen zurückgeben: Weitere Details
Sicherheit: Abgesichert über den ToolTeam Käuferschutz
In den
Warenkorb
|
 Frage zum Produkt Drucken Angebot anfordern
  • Artikeldaten

Marke / Hersteller:PFERD-Werkzeuge - August Rüggeberg GmbH & Co. KG
Zustand:NEU
SKU / Artikelnr:T-53273
SKU Hersteller:44370125
GTIN Code (EAN):4007220936146
Gewicht:0,5 Kg
Ausführung: W (weich)
Drehzahl max. zul. : 7650min-1
Durchmesser: 125mm
eCl@ss: 21019109
Proficl@ss: EAC956c001
Form: Scheibe
Bindung: sonstige
Empf. Drehzahl NE-Metalle: 1500min-1
Min. Empf. Drehzahl: 1500min-1
H [mm]: 22,23mm
Außen-ø (mm): 125mm
Opt. RPM von (min-¹): 1500min-¹
Max. RPM (min-¹): 7650min-¹
Breite (mm): 22mm
Material-Nr.: FFS 125/22,23 W
Bohrungsdurchmesser (mm): 22,23mm
Alle Angaben beziehen sich auf Artikel von PFERD-Werkzeuge - August Rüggeberg GmbH & Co. KG. Technische und optische Änderungen des Herstellers und Irrtümer vorbehalten.
  • Produktbeschreibung

Die harte Ausführung ist ideal zur Vorpolitur von ebenen Flächen geeignet Die weiche Ausführung eignet sich optimal zum Abglänzen und Bearbeiten sehr konturenreicher Werkstücke Sollen sehr feine Oberflächen erzielt werden, können beide Ausführungen nacheinander eingesetzt werden. Hierzu müssen entsprechende Polierpasten verwendet werden. - Filzfächerscheiben werden mit Polierpasten zur Vor- und Hochglanzpolitur an mittleren bis großen Bauteilen eingesetzt. Durch die Lamellenausführung passt sich das Polierwerkzeug ideal der Werkstückkontur an. Die thermische Belastung des Werkstückes wird deutlich reduziert. - Es lassen sich auch Werkstücke mit komplizierten Geometrien polierenFilzwerkzeuge von PFERD sind frei profilierbar - Vor- und Hochglanzpolieren von Spritzgießwerkzeugen für KunststoffteileHochglanzpolieren von Bauteilen aus Edelstahl (INOX)Vorpolieren von ArmaturenPolieren von Hartmetall-Schneidmessern - Filzwerkzeuge erreichen bei einer empfohlenen Schnittgeschwindigkeit von 5–10 m/s ihre beste Leistung. Hierbei wird ein idealer Kompromiss zwischen Polierleistung, Temperaturbelastung des Werkstückes und Werkzeugverschleiß erreicht.Beim Wechsel der Polierpaste muss das Polierwerkzeug ebenfalls gewechselt werden

Produkte werden geladen...  Produkte werden geladen...

  • Kataloge

  • Relevante Schlagwörter

  • Kunden Produktbilder