PFERD Schleifhülse KSB 1530 DIA 126 42248032

Artikelnummer: 

T-52589

 
Durchmesser: 15mm
Korngröße: 126
Schleifmittel: DIA
Empf. Drehzahl NE-Metalle: 12500min-1
PFERD-Werkzeuge - August Rüggeberg GmbH & Co. KG PFERD Schleifhülse KSB 1530 DIA 126 42248032 PFERD Schleifhülse KSB 1530 DIA 126 42248032 Die Schleifhülsen sollten grundsätzlich mit Kühlmittel (Wasser) eingesetzt werden. Mit deutlich reduziertem Anpressdruck arbeiten. - Anwendungsbeispiele: Entfernen von keramischen Beschichtungen bei der Turbinenwartung. Beischleifen und Besäumen von Verbindungsstellen an Bauteilen aus GFK-Laminaten. Schleifmittel: Diamant D 251 (grün) = P 60 D 126 (schwarz) = P 120 D 76 (rot) = P 200 P = Korngröße nach ISO 6344. - Hervorragend für Schleifaufgaben an Verschleißschutzbeschichtungen und Aufpanzerungen aus Wolframcarbid, Chromcarbid, Titancarbid usw. geeignet, besonders bei der Bearbeitung von keramischen Beschichtungen im Triebwerk- und Turbinenbau. Auch für die Bearbeitung extrem abrasiver Werkstoffe wie glas- und kohlefaserverstärkter Kunststoffe bestens geeignet. - Herausragende Standzeit durch spezielles Fertigungsverfahren – auch unter härtesten EinsatzbedingungenBesonders hoher Materialabtrag und hohe Aggressivität des Schleifmittels - Entfernen von Schweißnähten im StahlbauFeinschleifarbeiten im Apparate- und BehälterbauNachbearbeitung bei Montage- und ReparaturarbeitenBearbeitung von Kanten und Konturen im Triebwerkbau - Schleifhülsen lassen sich unter leichter Rechtsdrehung auf- und abziehenSchleifhülsen lassen sich leichter wechseln, wenn der Schleifhülsenträger in den Werkzeugantrieb eingespannt istDer sichere Sitz der Schleifhülse ist nur bei Einhaltung der Mindestdrehzahl gewährleistetSchleifhülsen erreichen bei einer empfohlenen Schnittgeschwindigkeit von 20–30 m/s ihre beste LeistungFür den Werkstoff geeignetes Schleiföl verwenden, um die Standzeit und Schleifleistung der Werkzeuge deutlich zu erhöhen 4007220804353-57 4007220804353 0
Inhalt:
1 Stück
Versand:
  • 4,99 € UPS Standard nach Deutschland | Versandkostenfrei ab 100,00 €
Lieferung:
Zwischen 23. Jan und 24. Jan bei heutigem Zahlungseingang,
bestellen Sie innerhalb der nächsten 20 Stunden und 56 Minuten mit UPS Standard
Anbieter: Verkauf durch ToolTeam® und Lieferung durch ToolTeam Marienheide
Zahlungsarten: PayPal, Kauf auf Rechnung, Kreditkarte, Vorkasse, Lastschrift, sofortüberweisung.de
Rücknahmen: Verbraucher können den Artikel zu den angegebenen Bedingungen zurückgeben: Weitere Details
Sicherheit: Abgesichert über den ToolTeam Käuferschutz
|
 Frage zum Produkt Drucken
  • Artikeldaten

Marke / Hersteller:PFERD-Werkzeuge - August Rüggeberg GmbH & Co. KG
Zustand:NEU
SKU / Artikelnr:T-52589
SKU Hersteller:42248032
GTIN Code (EAN):4007220804353
Gewicht:0,009 Kg
Durchmesser: 15mm
Korngröße: 126
eCl@ss: 21011318
Proficl@ss: EAC986c001
Schleifmittel: DIA
Empf. Drehzahl NE-Metalle: 12500min-1
Min. Empf. Drehzahl: 12500min-1
T [mm]: 30mm
Außen-ø (mm): 15mm
Opt. RPM von (min-¹): 12500min-¹
Material-Nr.: KSB 1530 DIA 126
Werkzeugform: zylindrisch
T (mm): 30mm
Alle Angaben beziehen sich auf Artikel von PFERD-Werkzeuge - August Rüggeberg GmbH & Co. KG. Technische und optische Änderungen des Herstellers und Irrtümer vorbehalten.
  • Produktbeschreibung

Die Schleifhülsen sollten grundsätzlich mit Kühlmittel (Wasser) eingesetzt werden. Mit deutlich reduziertem Anpressdruck arbeiten. - Anwendungsbeispiele: Entfernen von keramischen Beschichtungen bei der Turbinenwartung. Beischleifen und Besäumen von Verbindungsstellen an Bauteilen aus GFK-Laminaten. Schleifmittel: Diamant D 251 (grün) = P 60 D 126 (schwarz) = P 120 D 76 (rot) = P 200 P = Korngröße nach ISO 6344. - Hervorragend für Schleifaufgaben an Verschleißschutzbeschichtungen und Aufpanzerungen aus Wolframcarbid, Chromcarbid, Titancarbid usw. geeignet, besonders bei der Bearbeitung von keramischen Beschichtungen im Triebwerk- und Turbinenbau. Auch für die Bearbeitung extrem abrasiver Werkstoffe wie glas- und kohlefaserverstärkter Kunststoffe bestens geeignet. - Herausragende Standzeit durch spezielles Fertigungsverfahren – auch unter härtesten EinsatzbedingungenBesonders hoher Materialabtrag und hohe Aggressivität des Schleifmittels - Entfernen von Schweißnähten im StahlbauFeinschleifarbeiten im Apparate- und BehälterbauNachbearbeitung bei Montage- und ReparaturarbeitenBearbeitung von Kanten und Konturen im Triebwerkbau - Schleifhülsen lassen sich unter leichter Rechtsdrehung auf- und abziehenSchleifhülsen lassen sich leichter wechseln, wenn der Schleifhülsenträger in den Werkzeugantrieb eingespannt istDer sichere Sitz der Schleifhülse ist nur bei Einhaltung der Mindestdrehzahl gewährleistetSchleifhülsen erreichen bei einer empfohlenen Schnittgeschwindigkeit von 20–30 m/s ihre beste LeistungFür den Werkstoff geeignetes Schleiföl verwenden, um die Standzeit und Schleifleistung der Werkzeuge deutlich zu erhöhen

Produkte werden geladen...  Produkte werden geladen...

  • Kataloge

  • Relevante Schlagwörter

  • Kunden Produktbilder