PFERD Trennscheibe LABOR 80 T 230-1,5 A 60 H SG-LAB-INOX/22,23 66300030

Artikelnummer: 

T-52613

 
Dicke: 1,5mm
Drehzahl max. zul. : 6600min-1
Korngröße: 60
Härtegrad: H
Made in Germany
PFERD-Werkzeuge - August Rüggeberg GmbH & Co. KG PFERD Trennscheibe LABOR 80 T 230-1,5 A 60 H SG-LAB-INOX/22,23 66300030 PFERD Trennscheibe LABOR 80 T 230-1,5 A 60 H SG-LAB-INOX/22,23 66300030 Aufgrund ihres Aufbaus nur für den Einsatz auf stationären Präzisionstrennmaschinen vorgesehen Auch für Nasstrennanwendungen geeignet - Schleifmittel: Korund A Ohne Zugabe von eisen-, chlor- und schwefelhaltigen Füllstoffen gefertigt. - Vorteile: Speziell für die metallografische Probenentnahme Höchste Schnittqualität Armierte Ausführung für hohe Stabilität - Sehr schnittiges Werkzeug in Härte H zum Herstellen von Präzisionsschnitten und schnellen Trennen von Laborproben. - Universelles Trennverfahren für alle Stahl- und Gusssorten, Nichteisenmetalllegierungen, Sonderlegierungen wie Nickel und Titanbasislegierungen sowie Werkstoffe, die schwer beziehungsweise nicht säg- oder brennschneidbar sindAufgrund glatter Trennflächen und blanker Schnitte beim Kalttrennen keine NachbearbeitungnotwendigKurze Trennzeiten unabhängig von der WerkstoffqualitätWesentlich geringere Gratbildung beim Heißtrennen als beim HeißsägenNiedrigerer Lärmpegel als beim Heißsägen. Beispiel: Heißtrennschleifen: 85 bis 95 dBA. Heißsägen: 105 bis 110 dBAGleichbleibende Schnittqualität über den Gesamtverbrauch der Trennscheibe aufgrund des fortlaufenden Selbstschärfeffektes der TrennschleifscheibeTrennen von bereits abgekühlten Walz- oder Schmiedestücken in Heißtrennlinien möglich 4007220804865-57 4007220804865 5.79
4,87 € inkl. 0% MwSt.
5,79 € inkl. 19% MwSt.
Auf Lager,
versandfertig innerhalb 48h
Inhalt:
1 Stück - Mindestbestellmenge: 25 Stück
Versand:
  • VERSANDKOSTENFREI mit UPS Standard
Anbieter: Verkauf durch ToolTeam® und Lieferung durch ToolTeam Marienheide
Zahlungsarten: PayPal, Kauf auf Rechnung, Kreditkarte, Vorkasse, Lastschrift, sofortüberweisung.de
Rücknahmen: Verbraucher können den Artikel zu den angegebenen Bedingungen zurückgeben: Weitere Details
Sicherheit: Abgesichert über den ToolTeam Käuferschutz
In den
Warenkorb
|
 Frage zum Produkt Drucken Angebot anfordern
  • Artikeldaten

Marke / Hersteller:PFERD-Werkzeuge - August Rüggeberg GmbH & Co. KG
Zustand:NEU
SKU / Artikelnr:T-52613
SKU Hersteller:66300030
GTIN Code (EAN):4007220804865
Gewicht:3,55 Kg
Dicke: 1,5mm
Drehzahl max. zul. : 6600min-1
Korngröße: 60
Härtegrad: H
eCl@ss: 21011315
Proficl@ss: AAA036c064
Höchstgeschwindigkeit: 80m/s
Form: 41|Gerade Ausführung T (Form 41)
Kornart: A
Schleifmittel: A
D [mm]: 230mm
H [mm]: 22,23mm
Bindung nach EN: BF
H [Zoll]: 7/8"
Außen-ø (mm): 230mm
Max. RPM (min-¹): 6600min-¹
Einsatzbereich: INOX
Material-Nr.: 80 T 230-1,5 A 60 H SG-LAB-INOX/22,23
Bohrungsdurchmesser (mm): 22,23mm
Produktlinie: Leistungs-Linie
Dicke B (mm): 1,5mm
Bindung nach EN: BF
Arbeitshöchstgeschwindigkeit: 80
Alle Angaben beziehen sich auf Artikel von PFERD-Werkzeuge - August Rüggeberg GmbH & Co. KG. Technische und optische Änderungen des Herstellers und Irrtümer vorbehalten.
  • Produktbeschreibung

Aufgrund ihres Aufbaus nur für den Einsatz auf stationären Präzisionstrennmaschinen vorgesehen Auch für Nasstrennanwendungen geeignet - Schleifmittel: Korund A Ohne Zugabe von eisen-, chlor- und schwefelhaltigen Füllstoffen gefertigt. - Vorteile: Speziell für die metallografische Probenentnahme Höchste Schnittqualität Armierte Ausführung für hohe Stabilität - Sehr schnittiges Werkzeug in Härte H zum Herstellen von Präzisionsschnitten und schnellen Trennen von Laborproben. - Universelles Trennverfahren für alle Stahl- und Gusssorten, Nichteisenmetalllegierungen, Sonderlegierungen wie Nickel und Titanbasislegierungen sowie Werkstoffe, die schwer beziehungsweise nicht säg- oder brennschneidbar sindAufgrund glatter Trennflächen und blanker Schnitte beim Kalttrennen keine NachbearbeitungnotwendigKurze Trennzeiten unabhängig von der WerkstoffqualitätWesentlich geringere Gratbildung beim Heißtrennen als beim HeißsägenNiedrigerer Lärmpegel als beim Heißsägen. Beispiel: Heißtrennschleifen: 85 bis 95 dBA. Heißsägen: 105 bis 110 dBAGleichbleibende Schnittqualität über den Gesamtverbrauch der Trennscheibe aufgrund des fortlaufenden Selbstschärfeffektes der TrennschleifscheibeTrennen von bereits abgekühlten Walz- oder Schmiedestücken in Heißtrennlinien möglich

Produkte werden geladen...  Produkte werden geladen...

  • Kataloge

  • Relevante Schlagwörter

  • Kunden Produktbilder