Apolo MEA Schlaganker m. ETA SA plus 10 mit Kragen 910SAPK

Artikelnummer: 

T-96606

 
Schlaganker m. ETA
SA plus 10 mit Kragen
Apolo MEA Befestigungssysteme GmbH Apolo MEA Schlaganker m. ETA SA plus 10 mit Kragen 910SAPK Apolo MEA Schlaganker m. ETA SA plus 10 mit Kragen 910SAPK Stahl, galvanisch verzinkt - für Einzelbefestigungen in ungerissenem Beton und Mehrfachbefestigungen in gerissenem Beton - starke Spreizfähigkeit des Schlagankers ermöglicht eine geringe Bohrloch- und Setztiefe - Für die korrekte Montage ist ein Einschlagwerkzeug erforderlich, um den Dübel richtig zu spreizen. 4250438910167-209 4250438910167 15.15
12,73 € inkl. 0% MwSt.
15,15 € inkl. 19% MwSt.
Artikel wird nachgeliefert,
Versandfertig in ca. 72 Tagen
Inhalt:
1 Karton = 50 Stück
(Grundpreis 0,30 € / Stück)
Versand:
  • 4,99 € DPD CLASSIC nach Deutschland | Versandkostenfrei ab 400,00 €
Lieferung:
Zwischen 2. Jan und 3. Jan bei heutigem Zahlungseingang,
bestellen Sie innerhalb der nächsten 8 Stunden und 59 Minuten mit DPD CLASSIC
Anbieter: Verkauf durch ToolTeam® und Lieferung durch ToolTeam Gießen
Zahlungsarten: PayPal, Kauf auf Rechnung, Kreditkarte, Vorkasse, Lastschrift, sofortüberweisung.de
Rücknahmen: Verbraucher können den Artikel zu den angegebenen Bedingungen zurückgeben: Weitere Details
Sicherheit: Abgesichert über den ToolTeam Käuferschutz
In den
Warenkorb
|
 Frage zum Produkt Drucken Angebot anfordern
  • Artikeldaten

Marke / Hersteller:Apolo MEA Befestigungssysteme GmbH
Zustand:NEU
SKU / Artikelnr:T-96606
SKU Hersteller:910SAPK
GTIN Code (EAN):4250438910167
Zulassung: ja
Gewinde: M 10
Typ: SA plus 10
Dübellänge: 40mm
Bohrloch-Ø: 12mm
min. Verankerungstiefe: 43mm
Einschraubtiefe: 10-16mm
Alle Angaben beziehen sich auf Artikel von Apolo MEA Befestigungssysteme GmbH. Technische und optische Änderungen des Herstellers und Irrtümer vorbehalten.
  • Produktbeschreibung

Stahl, galvanisch verzinkt - für Einzelbefestigungen in ungerissenem Beton und Mehrfachbefestigungen in gerissenem Beton - starke Spreizfähigkeit des Schlagankers ermöglicht eine geringe Bohrloch- und Setztiefe - Für die korrekte Montage ist ein Einschlagwerkzeug erforderlich, um den Dübel richtig zu spreizen.
  • Relevante Schlagwörter

  • Kunden Produktbilder